Anlässlich der Tages der Deutschen Einheit werden Debattierclubs aus der Region an einem Planspiel teilnehmen. Dabei soll anhand der Themen „Gemüseanbaupflicht für Privatgärten und Balkone“, „zusätzliche Steuer auf Fast Food“, „Pflicht zur anonymen Bewerbung“ und „Wahlpflicht für alle“ die Arbeit der Bundesregierung nachgestellt werden. Stattfinden wird das Planspiel am 2. und 3. Oktober jeweils von 11 bis 20 Uhr in Mainz im Zelt der Bundesregierung an der Kaiserstraße. Dort wird ein originaler Kabinettssaal nachgebaut werden. csm_Logo_Tag_der_Deutschen_Einheit_Mainz_2.-3.Okt.2017_cmyk_e984157ac5