Unter dem Titel „Meister des Debattierens in Jena“ sendete das MDR Fernsehen einen Beitrag von der Deutschsprachigen Debattiermeisterschaft. „Solche Reden wie hier würde man gern öfter in den Parlamenten dieser Welt hören, weil sie so sachlich waren und weil die Redezeit auf sieben Minuten begrenzt war“ hieß es im Beitrag des Mitteldeutschen Rundfunks der am 21.5.2018 um 19 Uhr ausgestrahlt wurde.