3satDebatte: die erste Formatdebatte im deutschen Fernsehen!

„Luxus im Fernsehen“ – so eröffnete Moderator Theo Koll die erste Formatdebatte im deutschen Fernsehen nach britischem Vorbild: Der TV-Sender 3sat wagte sich im August 2012 als erster daran, die Debatte fernsehtauglich aufzubereiten. Luxuriös nach den Worten des Moderators waren vor allem die für das Fernsehen ungewöhnlich langen Redezeiten von 5 Minuten am Stück // Weiterlesen

detektor.fm: „Debattieren – ein Trend an deutschen Unis?“

  Das freie Internet-Radio detektor.fm berichtet vom Debattieren und hat ein Team des Marburg Debattierclubs auf dem Turnier der Freien Debattierliga in Dortmund begleitet. Zu ihrem Bericht schreiben die Reporter: „Der „Wortsport“ Debattieren wird unter Studierenden immer beliebter. Sicheres Auftreten und eine logische Struktur der Gedankengänge kann man dabei erlernen. Viele Universitäten haben mittlerweile // Weiterlesen

OFT Kultur heute: Die Meisterschaft im Debattieren in Wien im Bericht

Von den Meisterschaften im Deutschsprachigen Debattieren in Wien berichtete das Österreichische Fernsehen gleich zwei Mal. Jeweils am Freitag, dem zweiten Vorrundentag der Meisterschaft, erschien ein Bericht in Wien heute, dem Regionalnachrichtenmagazin für Wien und ein Beitrag in „Kultur heute“, dem österreichweiten Kulturnachrichten des öffentlichen Rundfunks in österreich. Die Berichte vermitteln einen guten Eindruck von // Weiterlesen

Radio 106.4 TOP FM: Debattiermeister Marco Witzmann im Interview

Radio 106.4 TOP FM: Debattiermeister Marco Witzmann im Interview Marco Witzmann aus München, zusammen mit seinem Teampartner Valerio Morelli frisch gebackener Meister im Deutschsprachigen Debattieren, hat dem Müncher Radiosender 106.4 TOP FM ein Interview gegeben. Der 24-jährige Maschinenbaustudent und Mitglied im Debattierclub München berichtet vom Gewinn der Meisterschaft im Debtieren in Wien und nimmt die Herausforderung an, mit der Moderatorin von Top FM // Weiterlesen

Ingolstädter Zeitung: Wie im englischen Parlament

Anlässlich der Süddeutschen Meisterschaften im Hochschuldebattieren am 21./22. April in Ingolstadt stellt die Ingolstädter Zeitung das Debattieren ausführlich vor. In ihrer ausführlichen Reportage schreibt die IZ über die beiden örtlichen Debattierclubs an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Ingolstadt und der Universität Eichstädt. Außerdem interviewte sie deren Mitglieder für Tipps und Tricks zum überzeugenden Argumentieren. Die Kenntnisse // Weiterlesen

Bergedorfer Zeitung: „Wenn Redner zu Kämpfern werden“

Die Bergedorfer Zeitung berichtet im Vorfeld der ZEIT DEBATTE Hamburg im Januar 2012 über den Redewettstreit in Debattierclubs. Redakteurin Anne Pasow besuchte den Hamburger Debattierclub und beobachtete eine Debatte. Auch Verbandspräsident Benedikt Nufer darf sich zu Wort melden und die Leser auf die ZEIT DEBATTE einstimmen, zu der sich über 100 Redner aus ganz // Weiterlesen

Unsere Sponsoren, Förderer und Partner:

 
 

Kontakt

Sie erreichen den Vorstand des VDCH direkt über
Benedikt Rennekamp (Präsident)
+49 157 4862121
// benedikt [dot] rennekamp [at] vdch [dot] de

Folge unserem Magazin

Die Achte Minute ist das Magazin der deutschsprachigen und internationalen Debattierszene