SWR2: Debattenkultur für Neulinge

Am 12. März 2019 hat die SWR2-Moderatorin Frauke Oppenberg den Präsidenten des Debattierclubs Streitkultur Tübingen – Sven Jentzsch – zu Besuch. Es entsteht ein kurzweiliges Gespräch über die Entstehung des Debattierens in Deutschland, Sven’s Freude am kultivierten Streit sowie die Vor- und Nachteile der Kontaktaufnahme zu Außerirdischen. Den gesamten Bericht findet Ihr hier. // Weiterlesen

Freiburg gewinnt die Campus-Debatte Mannheim

Freiburg gewinnt die Campus-Debatte Mannheim Vom 08. bis 10. März 2019 richtete die Mannheim Debating Union mit der Campus-Debatte Mannheim erstmals ein nationales Debattierturnier aus. Unter der Schirmherrschaft von Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, und dem Ehrenjuror Samuel Koch, argumentierten im Finale ein Team aus Freiburg gegen ein Team aus Tübingen zum Thema: „Hätte die französische // Weiterlesen

Münster gewinnt die Campus-Debatte Wien

Münster gewinnt die Campus-Debatte Wien Nachdem im November 2018 die erste Campus-Debatte im Format der Offenen Parlamentarischen Debatte in Tübingen ausgerichtet wurde, waren vom 01. bis 03. Februar über 120 Debattanten bei der Campus-Debatte in Wien, die im Format der Format der britischen Parlamentsdebatte ausgerichtet wurde. Zum Thema „Dieses Haus zieht eine Postwachstumsgesellschaft einer auf Wachsum ausgerichteten Gesellschaft vor“ // Weiterlesen

Neue Zeitrechung: Campus-Debatten-Serie beginnt in Tübingen

Neue Zeitrechung: Campus-Debatten-Serie beginnt in Tübingen Nach 18 erfolgreichen Jahren ging die Ära der ZEIT DEBATTEN zu Ende und wurde am 02. November 2018 durch eine neue Zeitrechnung fortgesetzt: Christine Neuhaus übernahm im Namen der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, die neue Hauptfördererin der Debatten-Serie, den Staffelstab der neu geschaffenen Campus-Debatten-Serie. Dem ersten Finale einer Campus-Debatte wohnten neben Frau Neuhaus // Weiterlesen

Ankündigung der ZEIT DEBATTE im Schloss in Münster

Die Münstersche Zeitung wirbt für den Besuch der ZEIT DEBATTE Münster und erklärt genau, wie das Turnier funktioniert. weiter lesen  // Weiterlesen

Das SWR Fernsehen über „Streiten als Hobby“

Das SWR Fernsehen besuchte den Debattierclub Johannes Gutenberg in Mainz und berichtet in der Landesart über Menschen, die Menschen die sich in ihrer Freizeit gerne streiten. Bei dem Clubabend wurde das Thema „Schadet Political Correctness mehr als sie nutzt?“ debattiert und Isabel Kurth erklärt, warum ihr das Debattieren so viel Spaß macht. zum Video // Weiterlesen

Unsere Sponsoren, Förderer und Partner:

 
 

Kontakt

Sie erreichen den Vorstand des VDCH direkt über
Lennart Lokstein (Präsident)
+49 162 1726036
// lennart [dot] lokstein [at] vdch [dot] de

Folge unserem Magazin

Die Achte Minute ist das Magazin der deutschsprachigen und internationalen Debattierszene