VDCH

Freiburg gewinnt Campus-Debatte Hamburg 2022

Vom 13.-15. Mai lud der Debattierclub Hamburg zur dritten Campus-Debatte der laufenden Saison in die Hansestadt ein. Siegreich war am Ende der Club mit der weitesten Anreise: Im Finale setzte sich der Debattierclub Freiburg  (Robert Wiebalck, Karsten Seng, Johanna Williams) in der Regierung knapp gegen die Opposition, bestehend aus Debattierenden von Wortgefechte Potsdam und der Debattierclubs Münster und Hamburg (Susanna Wirthgen, Johannes Meiborg, Dario Werner) durch. Das brisante und hochaktuelle Thema: „Sollten Staaten allen Bürger:innen im Kriegsfall jederzeit die Ausreise erlauben, auch wenn das die Wehrfähigkeit des Staates kostet?“ Das Finale komplettierten die Fraktionsfreien Reden von Markus Schmidt, Jan-Gunther Gosselke und Konrad Gütschow.

Während die studentische Fachjury das Siegerteam kürte, wurde noch ein zweiter Preis vergeben: Die beste Finalrede, vergeben traditionell von einer Ehrenjury, die diesmal aus Dr. Thomas Paulsen (CFO der Körber-Stiftung), Prof. Dr. Ursula Schröder (wissenschaftliche Direktorin des Instituts für Friedensforschung und Sicherheitspolitik) Webvideoproduzentin Hannah Lena Groß und Dr. Barbara Schunicht (Deutsche Debattiergesellschaft) bestand, wurde verliehen an Johannes Meiborg für seine Ergänzungsrede auf Oppositionsseite.

Zum Abschluss der Veranstaltung richtete Moderatorin Gina Konietzky gemeinsam mit dem Cheforganisationsteam, bestehend aus Jannika Schoon und Max Maass noch einmal einen Appell an das zahlreich vorhandene Publikum, das Debattieren selbst einmal ausprobieren – vielleicht sogar direkt im Debattierclub Hamburg, dem Ausrichterclub der hervorragend organisierten Veranstaltung!

Die Campus-Debatten
Die Campus-Debatten-Turnierserie wird vom Verband der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) ausgerichtet. Partner der Serie sind die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius als Hauptförderer, die Karl Schlecht Stiftung als Bildungspartner sowie die
Deutsche Debattiergesellschaft e.V. (DDG). Schirmherrin der Turnierserie ist Sabine Leutheusser-Schnarrenberger.

Lokaler Förderer der Campus-Debatte Hamburg 2022 war die Körber-Stiftung.

X